Berlin : Bombenalarm wegen vergessenen Pakets im Flughafen

weso

Wegen einer vergessenen Posterrolle wurde gestern Mittag auf dem Flughafen Tegel Bombenalarm ausgelöst. Das Paket, in der sich ein Kalender befand, steckte zwischen Heizung und Scheibe der Filiale der Berliner Bank. Aus Sicherheitsgründen wurden 16 Abfertigungsschalter in der Haupthalle gesperrt, dann untersuchten Sprengstoffexperten der Polizei das verdächtige Paket und gaben Entwarnung. Die Sicherheitsmaßnahmen wurden gegen 13 Uhr aufgehoben. Zu Verspätungen im Flugverkehr sei es nicht gekommen, sagte eine Flughafensprecherin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar