Berlin : Bon anniversaire!

650 Gäste feierten zehn Jahre „Galeries Lafayette“

-

„Enchanté, Bienvenue, Bonne Soirée“ – drei Begrüßungsformeln, drei Gastgeber beim großen Fest zum Jubiläum der Galeries Lafayette in der Friedrichstraße: 300-mal kamen die Worte Geschäftsführer Thierry Prévost und seinen Chefs Philippe Houzé und Paul Delaoutre am Samstagabend über die Lippen. So viele Gratulanten defilierten über den roten Teppich an ihnen vorbei zum Galadiner. Houzé, Vorstandsvorsitzender der Gruppe Galeries Lafayette, und Lafayette-Generaldirektor Delaoutre waren eigens aus Paris angereist.

Viele der Gäste waren ebenfalls aus Frankreich eingeflogen, um in dem gläsernen Warenhaus zu feiern: Der Regisseur Jean-Paul Goude etwa und die Schauspielerin Laura Smet mit dem Schriftsteller Frédéric Beigbeder . Der fungierte als Discjockey bei der anschließenden Party, zu der noch einmal zusätzliche 350 Gäste kamen. Die Designerin Chantal Thomass – auch „Königin der Dessous“ genannt – schnitt um Mitternacht die Geburtstagstorte an. Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen posierte für die Fotografen mit Models in Kleidern aus wild zusammengenähten Hosen und Unterwäscheteilen. Auch Moritz Wiedemann und Quirin Berg , die Produzenten des frisch mit vielen deutschen Lolas ausgezeichneten Films „Das Leben der Anderen“, feierten mit . Ebenso der französische Botschafter Claude Martin . Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit überbrachte seine Glückwünsche mit einer artigen Ansprache. dma

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben