Update

Bornholmer Straße : Schwerverletzte bei Unfall mit Tram

Bei einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem Transporter sind am Dienstag in Berlin-Prenzlauer Berg zwei Männer und eine Frau verletzt worden.

von
Auf der Bornholmer Straße ist am Dienstagmorgen ein Transporter mit einer Tram zusammengestoßen.
Auf der Bornholmer Straße ist am Dienstagmorgen ein Transporter mit einer Tram zusammengestoßen.Foto: dpa

Nach Angaben der Polizei stieß ein Kleintransporter am Morgen auf der Bornholmer Straße mit einer Straßenbahn zusammen. Die Tram fuhr in Richtung der Bornholmer Brücke, der Transporter war in der gleichen Richtung unterwegs. An der Kreuzung zur Gotlandstraße und Seelower Straße wollte der Fahrer des Wagens offenbar nach links abbiegen in die Seelower Straße und übersah die Bahn.

Der Fahrer des Wagens und sein Beifahrer wurden verletzt, einer der beiden musste schwerverletzt von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Die Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Auch ein Frau, die Fahrgast der Straßenbahn war, wurde bei dem Unfall verletzt und ebenfalls ins Krankenhaus gebracht.

Nach dem Unfall staute sich der Verkehr, die Bornholmer Straße war in Richtung Westen bis 14 Uhr gesperrt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

18 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben