• Boxhagener Straße in Friedrichshain: Munition auf Gelände einer Grundschule gefunden
Update

Boxhagener Straße in Friedrichshain : Munition auf Gelände einer Grundschule gefunden

Auf dem Gelände der Zille-Grundschule tauchte am Montag Weltkriegsmunition auf. Die Polizei sperrte Straßen und transportierte die Flakgranaten schließlich ab.

von
Ein Polizeiwagen im Einsatz. (Symbolbild)
Ein Polizeiwagen im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa/Archiv

Auf dem Gelände der Zille-Grundschule in der Boxhagener Straße in Friedrichshain wurde am Montagmittag Munition gefunden. Acht russische Flakgranaten mussten heute Mittag auf dem Gelände der Schule entfernt werden. Wie die Polizei mitteilte, war das Gelände rund um die Schule ab 12 Uhr weitläufig abgesperrt. Obwohl es sich um scharfe Munition handelte, konnten die Kriminaltechniker vor Ort die Granaten zur Entschärfung auf einen Sprengplatz abtransportieren.

Die Straßensperrungen wurden nach anderthalb Stunden wieder aufgehoben. Zunächst waren die Boxhagener und die Wühlischstraße sind gesperrt, die M13 fuhr nicht zwischen Scharnweber- und Revaler Straße.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben