Berlin : Brand im Kellereingang

kek

Der Eingang eines ungenutzten Partykellers geriet gestern in Brand. Aus noch ungeklärter Ursache brannten gegen 23.45 Uhr in der Brunnenstraße Euro-Paletten und Unrat im Eingangsbereich des Kellers. Anwohner alamierten Polizei und Feuerwehr. Durch das Feuer wurden nach Polizeiangaben die Holzrahmen, die Deckenbalken und die Versorgungsleitungen des Hauses beschädigt. Während des Feuerwehreinsatzes war der Verkehr auf der Linie 8 unterbrochen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben