Berlin : Brand in Lichtenberg: Feuer im Hochhaus

Ha

Eine große Rauchwolke stand gestern über einem Hochhaus in Lichtenberg. Gegen 13 Uhr 40 war die Wohnzimmer-Einrichtung einer im vierten Stock gelegenen Wohnung in Brand geratgen. Die anderen Mieter des elfstöckigen Hauses an der Paul-Junius-Straße 51 konnten in ihren Wohnungen bleiben. Die Feuerwehr rettete den Mieter vor den Flammen und brachte ihn mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Ein Löschzug hatte das Feuer bereits gegen 14 Uhr unter Kontrolle. Der speziell für Hochhausbrände aufgestellte Höhenrettungstrupp der Berliner Feuerwehr musste nicht gerufen werden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben