Berlin : Brandanschlag: Feuerteufel im Hanfladen

Erst fingen die Möbel Feuer, dann zerstören mehrere Explosionen Wände und Decken: Einbrecher richteten bei einem Brandanschlag auf einen Hanfladen in der Rykestraße in Prenzlauer Berg in der Nacht zum Montag erheblichen Schaden an. Laut Polizei hebelten die Täter eine Nebentür des Geschäftes auf, raubten Geld und legten dann an mehreren Stellen Feuer. Menschen kamen bei dem Anschag nicht zu Schaden.

Boulevard Berlin:
Was die Stadt bewegt...

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben