Berlin : Brandenburger Tor: Farbwahl: Natur baut Führung aus

kt

Die Farbwahl für das Brandenburger Tor ist bisher eindeutig. Die Mehrheit der Abstimmenden will keine Farbe, sondern Sandstein pur. Mit 3413 eingeworfenen Pfennigen liegt Natur weit vor Ocker, das 1434 Pfennige erreichte und Grau mit 1307 Einwürfen. Etwas aufgeholt hat Weiß, das jetzt 1048 Befürworter hat. Von heute an soll der Einwurf einfacher werden; die Mechanik entfällt, es gibt nur noch einen Schlitz.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben