Berlin : Brandtote in der Küche entdeckt

Bei weiterem Feuer starb ein Mann

-

Eine grausige Entdeckung machte gestern Abend gegen 19 Uhr eine Frau, die ihre etwa 82jährige Mutter in Lichtenrade besuchen wollte. Die Wohnung der alten Dame war total verrußt, die Frau lag in ihrer Küche. Rettungsversuche blieben erfolglos. Vermutlich sei die Frau erstickt, sagte eine Polizeisprecherin. Genaueres war nicht bekannt. Erst am Sonntag war eine 95-jährige Frau gestorben, als ihr Kühlschrank Feuer fing. Gestern Nachmittag kam ein 68-jähriger Mann bei einem Wohnungsbrand in Steglitz ums Leben. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar