Berlin : BÜNDNIS 90/GRÜNE Franziska Eichstädt-Bohlig

-

Ich möchte Tempelhof noch in diesem Jahr geschlossen sehen. Es war immer klar, dass Tempelhof geschlossen wird, sobald die Planfeststellung und die Prozesse um die Genehmigung des BBI beendet sind. Leider hat Berlin sich auf diesen Termin miserabel vorbereitet und beschert uns nun eine Endlosgeschichte. Der innerstädtische Flughafen verschlingt jedes Jahr Millionen und stellt schlichtweg eine Gefahr für die in innerstädtischen Gebieten lebenden Menschen dar. Aus Gründen der Sicherheit, der Umwelt- und Lebensqualität und der Kostenersparnis halte ich also an der umgehenden Schließungsforderung fest.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben