Berlin : Bundesweit auf Platz zwei

-

Berlin hielt im Jahr 2001 bei der Zahl der Sozialhilfeempfänger in deutschen Großstädten den zweiten Platz. Auf 1000 Einwohner kamen in Berlin 72 Bezieher von „Stütze“. Übertroffen wurde Berlin nach Angaben der Senatsfinanzverwaltung nur von Bremen (87 Sozialhilfeempfänger pro 1000 Einwohner). An dritter Stelle liegt Hamburg (69), danach kommen Köln (63), Essen (61), Dortmund (60), Nürnberg (56), Düsseldorf (52), Rostock (47), Stuttgart (39) und München (34). Schlusslicht ist Dresden mit einer Quote von 33. In unserer SonnabendAusgabe war dieses Verhältnis grafisch dargestellt. Allerdings fehlte in der Überschrift der Hinweis, es handle sich um die Zahl von Sozialhilfeempfängern im Bundesvergleich. Wir bitten um Entschuldigung. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben