Berlin : CAMPUS

-

DAAD

Ehemalige Erasmus-Studierende gesucht

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) sucht für eine Untersuchung zum Thema „Einmal Ausland – immer Ausland?“ ehemalige Erasmus-Studierende, die nun international arbeiten und bereits einen Teil ihrer Schulzeit im Ausland verbracht haben. Ziel ist es, den Zusammenhang zwischen einem Auslandsaufenthalt in der Schulzeit, einem Auslandsstudium und der späteren beruflichen Tätigkeit systematisch zu beleuchten. Die Lebensläufe sollen auf einer Tagung im November und in einer Publikation vorgestellt werden. Die ehemaligen Erasmus-Studierenden sollen sich bis zum 20. September beim DAAD melden (Telefon 0228/882-556; E-Mail morhard@daad.de). akü

HU BERLIN

Öffentliche Debatte über Uni s

und Wissenschaften

„Welche Wissenschaft(en) braucht die Universität“ lautet der Titel der Veranstaltung, zu der die Humboldt-Universität alle Interessierten am 1. August einlädt. Anlass ist ein trilateraler Austausch zwischen der HU, der Universität Zürich und der Universität Wien. Die Vorträge der Präsidenten sind zwischen 9 Uhr und 12 Uhr 20 im Raum 3031, Unter den Linden 6, zu hören. akü

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben