Berlin : "Care Deutschland": Herz für Kinder

tabu

Im Hotelgarten wollte sich Günter Pfitzmann noch ein wenig die Beine vertreten, bevor er seinen Auftritt im schmucken Grunewalder Ritz-Carlton-Hotel hatte - diesmal nicht als Schauspieler, sondern karikativ. Für die Hilfsorganisation "Care Deutschland" nahm er einen 10 000-Mark-Scheck entgegen. Mit diesem Geld - das aus dem Tombola-Erlös eines vom Hotel organisierten Golfturniers stammt - werden kranke, hilfsbedürftige Kinder in Russland unterstützt. Der russische Botschafter Sergej Krylov freute sich schon mal stellvertretend für die kranken Kinder.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben