Berlin : CDU: Körting gefährdet Verwaltungs-Ausbildung

Die Entscheidung der Innenverwaltung, Beamtenanwärter nicht in den öffentlichen Dienst zu übernehmen, ist von der CDU scharf kritisiert worden. Damit gefährde Innensenator Ehrhart Körting (SPD) die Ausbildung in der Verwaltung, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion, Frank Henkel. Die 23 Beamtenanwärter nicht in den öffentlichen Dienst zu übernehmen, sei ein "Skandal".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben