Berlin : Cello im alten Kassensaal

-

Der Ort, ehrwürdig und modern zugleich, passte zur Sensation. Im Historischen Kassensaal des Gebäudes der KfW Bankengruppe, vormals Staatsbank der DDR und davor Berliner Handelsgesellschaft, verkündete Gerd Depenbrock , der Vorsitzende des Deutschen Presseclubs, beim Jahresempfang die Einrichtung eines InternetAuftritts. Ob das wiederum passt zu einem vertraulichen Hintergrundkreis? Nachdem immer mehr Menschen im Politikbetrieb an der Existenz des Clubs zweifelten wegen der fehlenden Anbindung an die digitale Neuzeit, blieb wohl nichts anderes mehr übrig. Nach der Präsentation von „www.deutscherpresseclub.de“ gab’s zum Trost erst mal schönes Cellospiel mit der Gruppe GeriCelli und der Sarabande D-Dur von Johann Sebastian Bach. Bi

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben