CHARITY : CHARITY

Ein Kanadier in Kreuzberg.

Foto: Mike Wolff
Foto: Mike WolffFoto: Mike Wolff

Auf Visite.

Um Besuch geht es oft im Verein „Freunde alter Menschen“. Normalerweise organisieren die Mitarbeiter, dass jüngere Leute Älteren zu Hause Gesellschaft leisten. Am heutigen Donnerstag bekommt der Verein, der unter dem Namen „Les petits frères des Pauvres“ auch in Kanada aktiv ist, selbst Besuch: Der Kanadische Botschafter Peter M. Boehm schaut an der Hornstraße in Kreuzberg mit einem Spendenscheck in Höhe von 2183,20 Euro vorbei. Immer zum Jahresende sammeln Botschaftsmitarbeiter traditionell Geld und spenden es je zur Hälfte an eine Berliner, zur Hälfte an eine kanadische Einrichtung. dma

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben