Charity : Tagesspiegel unterwegs zu Favelas in Rio

Die Ebay-Auktion von Bildern der Schauspielerin Eva Hassmann zugunsten von Straßenkindern hat begonnen. Jetzt besucht eine Delegation das Projekt.

Die Fußball-WM in Brasilien begeistert – und die Leser dieser Zeitung sind aufgerufen, noch bis 4. Juli bei der Benefiz-Kunstversteigerung auf Ebay mitzubieten (siehe unten). Der Erlös der drei Kunstfotografien aus Rio de Janeiro von der Schauspielerin Eva Hassmann mit Autogrammen und Widmungen von Joachim Löw und Peter Maffay in Höhe von mindestens 7500 Euro je Großformat kommt einem Tabalugahausprojekt für Straßenkinder zugute.

Um das Projekt mit einem lokalen Partner zu besuchen, reist eine dreiköpfige Delegation mit Fotografin Eva Hassmann, Denise Bliesener von der Agentur Wunderblock und Tagesspiegel-Projektbetreuerin Annette Kögel am heutigen Donnerstag für einige Tage nach Rio. Die Recherchereise macht Hilfsprojektinitiator Hans Georg Näder vom Medizintechnikunternehmen Ottobock möglich. (Tsp)

Die Charity-Kunstversteigerung bis 4. Juli ist zu finden unter:

www.ebay.de/usr/tabalugahaus2014

www.facebook.com/tabalugagoesrio

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben