Berlin : Charlottenburg ohne Strom

-

Etwa 13 600 Haushalte in Charlottenburg waren am Sonnabend zwischen 7 Uhr und 9.15 Uhr ohne Strom. Der Grund war ein Fehler in einem Umspannwerk. „Die Ursache für den Fehler wird noch untersucht“, sagte ein BewagSprecher. Die Dreharbeiten zu „In 80 Tagen um die Welt“ am Schloss Charlottenburg seien keinesfalls der Auslöser, das Filmteam versorgt sich selbst mit Strom. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben