"Claudias Kiezladen" : Leben nach der Schlecker-Pleite

Zehn Jahre hat Claudia Jacobs für die Drogeriekette Schlecker gearbeitet. Nach der Insolvenz des Unternehmens wurde sie arbeitslos. Doch Jacobs haderte nicht lange: Sie eröffnete in Lankwitz ihren eigenen Drogeriemarkt. Und ihre Stammkunden bei Schlecker nahm sie gleich mit.

Wolf-Hendrik Müllenberg,Jonas Römmig

Audio-Slideshow: Wolf-Hendrik Müllenberg, Fotos: Jonas Römmig

11 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben