Berlin : Cocktails statt Tore

Fürstliche Fluchtadressen vor dem WM-Trubel

-

ABGESCHIEDEN IM SCHLOSS

Etliche Schlosshotels bieten für die Zeit der Fußball-WM spezielle Programme jenseits von Menschenaufläufen an. Abgeschiedenheit garantiert. Am besten klappt die Ablenkung, wenn man sich zu Exkursionen oder anderen Angeboten meldet.

ZU DEN KLAPPERSTÖRCHEN

Das Schlosshotel Rühstädt in der Prignitz lockt mit einer Führung zu 40 Storchenhorsten. Nirgendwo sonst gibt es so viele Adebare wie in diesem Europäischen Storchendorf.Wer zwei oder vier Übernachtungen während der WM sowie in den Tagen davor und danach bucht, erhält außerdem ein Leihfahrrad, eine Einweisung in Nordic Walking, Massagen und ein Abendessen. Zwei Übernachtungen kosten 169 Euro pro Person, vier 249 Euro.

GARANTIERT KEIN FERNSEHER

Das Hotel auf der Burg Stavenow, nördlich von Wittenberge in der Prignitz, erklärt sich während der Weltmeisterschaft zur fernsehfreien Zone. Nicht einmal heimlich könnten die Gäste in die Röhre schauen, weil es hier einfach keinen Apparat gibt. Stattdessen „Ruhe in den Elbtalauen, Radeln durch Alleen, Wandern, Boule, Schmökern unter Blutbuchen.“ Preis für eine Person im Doppelappartement pro Nacht ab 30 Euro.

KLASSIK AM SPIELTAG

Schloss Ziethen nordwestlich von Berlin veranstaltet am 18. Juni ein Klassik-Konzert. Zur gleichen Zeit spielen Brasilien gegen Australien sowie Frankreich gegen Südkorea. Außerdem werden Ping-Pong, Boccia und Badminton im Park angepriesen, die große Bibliothek und Golf im nahen Kallin. Eine Person zahlt im Doppelzimmer pro Tag 79,80 Euro.

EMPFANG BEI MONDSCHEIN

Schloss Wulkow im Oderland hat während der WM Cocktail-Empfänge bei Mondschein im Park vorbereitet – als Krönung eines Drei- und Vier-Gang-Menüs. Zum Alternativprogramm gehören auch Massagen, Sauna und Radtouren. Pro Person für zwei Übernachtungen 195 Euro.

UNTERWASSERMASSAGE

Das Schlosshotel Bantikow im Ruppiner Land bietet während der WM ein dreitägiges Wellnesspaket für 159 Euro p. P. an.

WWW.FUSSBALLFREIE-ZONE.DE

Alle Angebote stehen auf der Internetseite der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, www.fussballfreie-zone.de. Buchungen Tel.: 0331/200 47 47.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar