DAS AMT, EIN AUSLAUFMODELL : Wo noch die Post stempelt

30 Filialen betreibt die Post derzeit in Berlin, doch auch sie sollen bis 2011 geschlossen werden. Nostalgiker finden hier noch ein klassisches Postamt:

Charlottenburg-Wilmersdorf: Leibnizstr. 38, Mainzer Str. 16, Nürnberger Straße 8, Rüsternallee 45. Friedrichshain-Kreuzberg: Koppenstraße 3. Lichtenberg: Egon-Erwin-KischStraße 28, Ehrenfelsstraße 42-44, Hauptstraße 9-10, Konrad-Wolf-Straße 60, Weitlingstr. 36. Marzahn-Hellersdorf: Helene-Weigel-Platz 5, Mädewalder Weg 61, Mehrower Allee 20, Weißenhöher Str. 88. Mitte: Adele-Schreiber-Krieger-Str. 1, Chausseestr. 25, Köpenicker Str. 96-98, Torstr. 105-107. Neukölln: Buckower Damm 213, Glasower Str. 36, Grenzallee 4-6. Pankow: Hauptstr. 32, Greifswalder Str. 90, Pastor-Niemöller-Platz 10. Reinickendorf: Oranienburger Str. 80. Tempelhof-Schöneberg: Handjerystr. 33. Treptow-Köpenick: Bölschestr. 69a, Dörpfeldstr. 34, Rinkartstr. 5-9, Sterndamm 67. du-

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben