Berlin : Das Baby war schneller als die Feuerwehr

Gesunder Junge im Auto geboren: 52 Zentimeter, 2800 Gramm

-

Die Feuerwehr kam zu spät: Als der Rettungswagen gestern gegen 8.15 Uhr in der Seestraße / Ecke Müllerstraße im Wedding eintraf, hatte der kleine Alper Coskun schon das erste Mal in die Welt geblinzelt. Seine Mutter Imran (40) war im Auto einer Bekannten auf dem Weg zur Klinik von der Geburt ihres dritten Kindes überrascht worden. Ein Feuerwehrmann konnte immerhin dem herbeigeeilten Vater eine Verbandsschere reichen – wenig später war der 52 Zentimeter große und 2800 Gramm schwere Junge abgenabelt. Polizei und Feuerwehr brachten die Coskuns dann ins VirchowKlinikum: Kind etwas unterkühlt, aber gesund. Mutter überglücklich. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar