Berlin : Das Besuchsprogramm: kleines Protokoll

-

Colin Powell wird voraussichtlich am späten Donnerstagnachmittag in Tegel landen. Für den Abend sind keine offiziellen Termine vorgesehen. Das Programm seines Arbeitsbesuches beginnt nach Angaben der amerikanischen Botschaft am Freitagfrüh um halb neun mit einem „Meinungsaustausch“ mit deutschen Unternehmern im Hotel Interconti: Für rund eine Stunde will sich Powell mit 30 bis 40 führenden deutscher Unternehmen und einigen Sozialwissenschaftlern unterhalten. Um 10 Uhr ist dann ein etwa zweistündiges Gespräch mit Bundeskanzler Gerhard Schröder im Kanzleramt geplant. Um 12.30 Uhr will sich Powell im Gästehaus des Auswärtigen Amtes in der Pacelliallee mit Joschka Fischer zu einem Arbeitsessen treffen. Anschließend besucht er möglicherweise noch die amerikanische Botschaft in Mitte – oder fliegt gleich wieder heim nach Washington. how

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben