Berlin : Das Gartenfestival im Überblick

-

Unter dem Motto „Ideen und Anregungen rund um Haus und Garten“ findet bereits zum vierten Mal in zahlreichen Pavillons auf dem Gelände des Jagdschlosses Glienicke (Königsstraße 36 an der Glienicker Brücke) das „Haus & Garten Festival“ statt. Auf dieser von der Münch-Wulf-Ausstellungs- & Veranstaltungs-Gesellschaft mbH organisierten Verkaufsausstellung bieten vom 1. bis einschließlich 4. Mai weit über 70 Aussteller aus den unterschiedlichsten Branchen ihre Erzeugnisse an. Neben den traditionellen Garten-Accessoires – beispielsweise Kübel, Figuren, Gartengeräte, Wetterfahnen, Teak-Möbel und Pflanzen – gibt es auch handgewebte Textilien, Strickmoden, Schmuck und Schuhe nach Maß. Live-Musik, Vorträge, Führungen sowie ein Kinderprogramm runden die Veranstaltung ab. Geöffnet ist täglich von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt acht Euro einschließlich Katalog. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben