Berlin : Das große Tropenhaus wird saniert

-

Eines der schönsten Gewächshäuser der Welt, das große Tropenhaus im Botanischen Garten, soll ab 2006 grundsaniert werden. Die uralte Heizung, das spröde Plexiglas, verrostete Verstrebungen, die Beleuchtung und die Belüftungs und Berieselungsanlagen sind dringend erneuerungsbedürftig. Auch das benachbarte Victoria-Haus mit seinen spektakulären Riesen-Seerosen wird in die Baumaßnahmen einbezogen. Möglicherweise müssen die beiden Gewächshäuser bis zum Ende der Sanierung 2008 geschlossen werden. Bisherige Kostenschätzungen von 13 Millionen Euro hält der Chef der Abteilung Technik der Freien Universität, Peter Kunze, allerdings für „zu niedrig gegriffen“. Die Sanierung soll aus Mitteln der Lottostiftung, der Hochschulbau-Förderung und des EU-Umweltentlastungsprogramms bezahlt werden. za

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben