Berlin : „Das ist hüben wie drüben dasselbe Chaos“

Leser diskutieren die Liebeserklärung des Londoner Bürgermeisters an Berlin – und die Antwort eines Tagesspiegel-Autors.

JoachimFritz

Londons Bürgermeister Boris Johnson hat kürzlich eine Lobeshymne auf Berlin geschrieben, die auch im Tagesspiegel erschien. Unser Autor Torben David verfasste eine Erwiderung – und natürlich diskutieren auch die Leser auf Tagesspiegel Online. Lesen Sie hier Auszüge aus der Debatte.

Hier entlarvt ein Bürgermeister den eventuellen Wettbewerber, der international in aller Munde ist, als liebenswert (...). Er beruhigt seine Landsleute mit einer Beschreibung, die das hohe Lied der Provinzialität singt, und stellt fest, dass man vor diesem Berlin keine Angst haben muss. Es hätte nur noch gefehlt, dass er die BER-Katastrophe als Beweis für Lebensqualität und Entschleunigung dargestellt hätte. So intelligent versteckt kann vergiftetes Lob sein. JoachimFritz

Womöglich gibt es 1000 Großstädte auf dieser Welt, wo irgendwas angeblich irgendwie immer oder wenigstens meistens besser ist als hier. Trotzdem wollte ich im Augenblick an keinem dieser Orte lieber wohnen als in Berlin. TotaK

Sie glauben, die Radfahrer oder Taxifahrer in London sind auch nur ein Stück anders als die hier in Berlin? You are wrong. Very wrong! Das ist hüben wie drüben dasselbe Chaos. Fuzzy.Barnes

Also ohne die Berliner S-Bahn jetzt verteidigen zu wollen, aber die Londoner Tube hat auch ständig Ausfälle. Es vergeht kein Tag, an dem nicht ein Teil einer Linie geschlossen ist. Außerdem ist der nächtliche Berliner S- und U-Bahn-Verkehr dem Londoner weitaus überlegen. saoirse_eire

Richtig ist, dass das Berliner Nachtleben und die kulturelle Vielfalt genial sind. Wo mir die Stadt halt immer sehr klein vorkommt, ist, wenn es etwa um Architektur geht oder wenn sich irgendwelche „Bürgerinitiativen“ zusammenschließen, um eine Moschee oder ein Heim mit Flüchtlingen zu verhindern. jimmyk

Wenn der Londoner Bürgermeister das tolle Verhältnis der Berliner Autofahrer zu den Radfahrern lobt, frage ich mich: Wie schlimm muss es dann erst in London sein? Kuddl

1 Kommentar

Neuester Kommentar