Berlin : Das ist ihr Auto

Sie lenken den stärksten Benziner

-

Womit fahren sie eigentlich nach Mailand, die beiden Berliner Teilnehmer Torsten Gebauer und Simone Franze? Nun, das Auto, das ihnen in der MercedesWelt am Salzufer von Niederlassungsleiter Walter Müller übergeben wurde, ist ein Mercedes A 200 – also der derzeit stärkste Benziner im Modellprogramm. 70 und 85 kW (95 und 116 PS) leisten die Motoren von A 150 und A 170. Der ihres Autos bringt es bei einem Hubraum von gut 2,0 Liter auf 100 kW (136 PS).

Er ist anzugsstark, liefert bereits bei 1500/min rund 84 Prozent seines höchsten Drehmoments von 185 Nm. Da ist der Spurt auf Tempo 100 bereits in 9,8 Sekunden vollzogen und als Höchstgeschwindigkeit erreicht der mit Fünfgang-Schaltgetriebe ausgestattete Wagen sogar 200 km/h. Wie auch den übrigen Benzinern hilft ihm ein Schaltsaugrohr, solche Werte zu erreichen.

Trotz dieser hohen Leistungen ist er, wie alle Benziner der neuen A-Klasse, sparsamer als die Vorgänger. So liegt der Durchschnittsverbrauch des A 200, der natürlich die Abgasnorm EU4 erfüllt, bei 7,2 l/100 km. Die Preise für den A 200 beginnen bei 21402 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben