Berlin : Das Literarische Colloquium feiert heute ab 14 Uhr

Das Literarische Colloquium am Wannsee, Am Sandwerder 5, lädt heute wieder zu seinem Sommerfest ein. Ab 14 Uhr lesen unter anderem die Schriftsteller Günter de Bruyn, Ingo Schulze, Sibylle Lewitscharoff und Frank Arnold. Kultursenator Peter Radunski verwies aus diesem Anlass auf das gewachsene Profil Berlins als Literaturstadt, in der etwa 1000 Schriftsteller lebten und über 250 Verlage ansässig seien. Die Senatskulturverwaltung unterstütze jährlich etwa 250 Autorenlesungen sowie die Berlin-Brandenburgischen Buchwochen und die Berliner Märchentage. Außerdem würden jährlich etwa 100 Autoren und Übersetzer mit Stipendien gefördert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar