Berlin : Das Regierungsviertel im Test: Deutscher Gewerkschaftsbund, Henriette-Herz-Platz 2

Die neue Adresse der geballten Arbeitnehmermacht - Sitz des DGB-Bundesvorstandes - ist auf den meisten Stadtplänen noch nicht existent. Kann man auch gleich wieder vergessen. Gibt nämlich am Hackeschen Markt nichts zu sehen - "nüscht", sagt die Arbeitnehmerin im engen Vorraum. Nur Büros, nicht mal eine Kantine. Führungen verbieten sich daher von selbst. Ein bisschen betroffen schaut die Arbeitnehmerin dann schon. Da hat der DGB vor lauter Pragmatismus den Wunsch des kleinen Mannes nach Glanz und Größe doch glattweg übersehen.

Wertung: doppeltes Minus --

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar