Berlin : Das Semester beginnt: Die Liebe und der Tango

Wenn junge Menschen verwirrt durch die Gegend blicken oder hektisch ihren Seminarraum suchen und vor den Eingängen der Unis Zeitungsabos und Stundenpläne verschenkt werden, heissa, dann ist Semesterstart. Mit 44 000 und 34 000 Immatrikulierten sind FU und HU die größten Hochschulen in Berlin, hinzu kommmen TU, HdK und die Fachhochschulen: Nur gut die Hälfte der Berliner Studenten sind Landeskinder. Viele Studenten strömen nicht nur wegen des großen Fächerangebots in die Stadt, sondern weil Berlin auch jenseits der Fachschaftsinitiativen und riesigen Bibliotheken etwas zu bieten hat: Berlins Multikulti-, Szene-, Nacht- und Kulturleben ist für viele allein schon ein Grund an die Spree zu ziehen. Der Tagesspiegel fragte einige Neulinge, warum sie hier sind

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben