Berlin : Das Sony-Center schickt Laserstrahlen über den Berliner Himmel

C. v. L.

Wenn es dunkel ist, wird der Himmel über Berlin bald grünlich und bläulich strahlen. "Hight Light O" heißt eine visionäre Lichtinstallation, die vom Sony-Center am Potsdamer Platz aus weithin sichtbar sein soll. Zum 75-jährigen Jubiläum der Internationalen Funkausstellung wird Sony zwei Laserstrahlen vom 24. Stock des gläsernen Büroturms zu weiteren Berliner Riesen schicken. Einmal in Richtung Funkturm, andererseits zum Fernsehturm. Eventuell soll noch ein dritter Laserstrahl über das Stadtgebiet huschen, möglicherweise werde sich das Land Berlin an der Lichterschau beteiligen, hieß es. Die Lichtinstallation, entwickelt von Robert Elschner und Wolf Siegert, wird nach Auskunft von Sony-Sprecherin Karin Püttmann über ganz Berlin zu sehen sein. Die blaugrünen Laserstrahlen werden sich am kommenden Sonnabend voraussichtlich gegen 21 Uhr erstmals ihre Wege in den Berliner Himmel bahnen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben