Berlin : DAS SYSTEM HALLENBAD: DER BEILIEGENDE FALTPLAN ERKLÄRT ES

-

ALLES IM FLUSS

Hallenbäder, Frei- und Sommerbäder, Kombibäder: 63 Einrichtungen fürs öffentliche Badengehen leistet sich Berlin, davon 38 Schwimmhallen. Und jeder Standort muss mit möglichst wenig Personal und viel Technik betrieben werden. Wie wird das Wasser keimfrei? Wie bleibt die Luft in der Schwimmhalle frisch? Wie kommt frisches Wasser ins Becken: einmal Stöpsel ziehen und dann austauschen? Welcher pH-Wert garantiert die effektivste Desinfektion? Durch wie viele Filter muss das Wasser strömen, damit es sauber wird? Die Antworten gibt die Grafik auf dem ausklappbaren Farbposter, das dieser Ausgabe beiliegt. Ein Plan zum Sammeln.

Sie wollen noch mehr wissen? Unter diestadt@tagesspiegel.de können Sie uns Ihre Fragen stellen. Wir finden die Antworten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar