Berlin : „Das Tempodrom-Konzept ist aufgegangen“

-

„Es ist gut, dass Berlin, dass wir das Tempodrom haben… Das Konzept ist aufgegangen. Ich bin froh, dass der Senat richtig entschieden hat… Der Streit, ob alle Entscheidungen auch aus heutiger Sicht richtig getroffen wurden, gehört zur Demokratie.“

Baustadtrat Franz Schulz: „Im Bezirksamt Kreuzberg war während des Bebauungsplanverfahrens eine Atmosphäre entstanden, die von finanziellen Fragen abstrahierte… Die TempodromLeute waren jederzeit in der Lage, Politiker flächendeckend für ihre Zwecke zu mobilisieren.“

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben