Berlin : Das Urlaubsleiden: Am letzten Schultag elf Tiere ausgesetzt

Für viele Haustiere beginnt mit der Urlaubszeit eine Zeit des Leidens. Am letzte Schultag hat das Tierheim Lankwitz elf ausgesetzte Tiere aufnehmen müssen. Darunter sei ein Hund gewesen, der mit Körbchen, Spielzeug und Futter in Spandau gefunden wurde. Das teilte das Tierheim am gestrigen Mittwoch mit. Das Tierheim stellte eine Broschüre zusammen mit Adressen von mehr als sechshundert Plätzen, an denen die Tiere zur Urlaubszeit vorübergehend untergebracht werden können.

0 Kommentare

Neuester Kommentar