DAS VOLKSFEST AM PLATZ : Von Country bis Breakdance

220181_0_4d4b7372

Die Straße des 17. Juni

wird am heutigen Sonnabend zur Amerika-Fanmeile. 200 000 Besucher werden zu dem Volksfest erwartet, das von 12 bis 22 Uhr ein buntes Showprogramm bietet. Von Breakdance bis Country, von Jazz bis Soul präsentiert sich die Vielfalt amerikanischer Kultur. Höhepunkt ist der Auftritt der in Berlin lebenden Soulsängerin Jocelyn B. Smith um 18 Uhr. Außerdem gibt es Talkrunden mit Gästen aus Politik, Kultur und Sport. Unternehmen und Vereine beider Staaten stellen sich an Infoständen vor. Für kleine Kinder ist eine Hüpfburg, für große Kinder ein Bull-Riding-Automat aufgebaut. Auf dem Speiseplan stehen Spezialitäten wie Hot Dogs, Spare Ribs und Chili. Zu trinken gibt es Cola und Cocktails. Weitere Infos unter www.amerikafest2008.de. bea, J.O.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar