Das Wetter am Montag in Berlin : Einfach mal die Beine baumeln lassen

Die erste volle Ferienwoche startet entspannt. Nach den Schauern am Wochenende wird es heute weitgehend sonnig sein, bei angenehmen 23 Grad. Erst in der Nacht kann es regnen.

Nichts wie raus: Zwei Kinder lassen am Wannsee die Beine baumeln.
Nichts wie raus: Zwei Kinder lassen am Wannsee die Beine baumeln.Foto: Stephanie Pilick/dpa

Am Montag scheint in Berlin und Umgebung verbreitet die Sonne, über weite Strecken zeigt sich der Himmel sogar wolkenlos. Erst im Tagesverlauf ziehen ein paar harmlose Wolken oder einzelne Quellwolken durch. Diese stören den sonnigen Wettereindruck aber nicht. Die Tageshöchsttemperaturen liegen um 23 Grad. Der Wind bläst mäßig bis frisch mit Windstärke 4 bis 5 aus West. In der Nacht ziehen dann Wolken auf, zum Morgen hin können einzelne Regenschauer dabei sein.

Wer frei hat, sollte die Sonne am Montag nutzen - Badeseen und Freibäder locken. Denn Dienstag bleibt es wechselnd bis stark bewölkt. Örtlich sind teils sogar gewittrige Regenschauer möglich. Schwacher Trost: Die Temperatur steigt auf 25 bis 31 Grad, in Berlin auf 28 Grad.

Sommer in Berlin
Flucht ins Wasser. Ein junger Mann springt bei der sogenannten «Müggel Mortale» mit einem BMX-Rad von einer Rampe in den Müggelsee.Weitere Bilder anzeigen
1 von 45Foto: Rainer Jensen
15.08.2015 18:47Flucht ins Wasser. Ein junger Mann springt bei der sogenannten «Müggel Mortale» mit einem BMX-Rad von einer Rampe in den...
» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben