• DAS GIBT’S NUR EINMAL: DAS SPECIAL FÜR LESER: Wilde Zeiten, coole Drinks, scharfe Tänze

DAS GIBT’S NUR EINMAL: DAS SPECIAL FÜR LESER : Wilde Zeiten, coole Drinks, scharfe Tänze

Shake it! Die Bar des Hotel Kempinski am Ku’damm.
Shake it! Die Bar des Hotel Kempinski am Ku’damm.

COCKTAILKURSUS PLUS SALSA TANZEN

Wer sagt, der Ku’damm habe nichts von Kuba oder Puerto Rico? Wer Lust auf kühle Drinks und heiße Rhythmen hat, kann beides bekommen. Das Kempinski Hotel Bristol und die Tanzschule Cumbancha bieten Cocktails plus Salsa-Tanzen. Am Freitag, 29. April, ab 19 Uhr, heißt es: rühren, schütteln, shaken und tanzen. Der Barchef des „Kempi“ entführt Kursteilnehmer in die Welt von Jigger, Strainer, Muddler und Stirrer. Vom Barteam kann man lernen, wie tolle Drinks auch zu Hause einfach zu mixen sind. Und Lehrer der Tanzschule Cumbancha zeigen Ihnen, wie Salsa und Merengue gehen. Kursus plus Tanzvergnügen gibt es eigens für diese Serie zum Preis von 35 Euro. Anmeldungen ab sofort unter Tel. 8843 4803 oder per Email unter sales.bristol@kempinski.com

KU’DAMM SKANDALÖS

Stadthistoriker und Buchautor Peter Steinmann führt in zwei Stunden zurück zu den spannenden ersten Jahrzehnten von Berlins beliebtestem Boulevard. Vom Breitscheidplatz geht es los. Steinmann, ein brillanter Erzähler, verrät alles über den „Kuhhandel“, der zur Entstehung des Ku’damms führte, über Buffalo Bills Gastspiel, den „neuen Westen“, die wilden Zwanziger, den Hellseher Erik Jan Hanussen, den Diebstahl des Minutenzeigers der Gedächtniskirchenuhr, die fehlenden Hausnummern 1 bis 9. Termin: Mittwoch, 27. April, 17 Uhr. Preis: 9 Euro. Anm. Die. und Do. bis Sa. 10 bis 15 Uhr, Tel. 803 66 90. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. lei

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben