• Defekte Bremsanlage stoppte Zug - Gäste warten 45 Minuten in der S-Bahn ohne Information

Berlin : Defekte Bremsanlage stoppte Zug - Gäste warten 45 Minuten in der S-Bahn ohne Information

kt

Vor dem Bahnhof Botanischer Garten auf der Linie S 1 war gestern für einen Zug aus Wannsee, der Richtung Frohnau/Oranienburg fuhr, die Fahrt zwangsweise zu Ende. Eine dreiviertel Stunde mussten die Fahrgäste in dem Zug ausharren, ehe dieser von einem nachfolgenden Zug in den Bahnhof geschoben werden konnte. Dabei gab es nach Angaben von Fahrgästen fast die ganze Zeit über keine Informationen. Auch intern funktionierte die Kommunikation nicht. Auf Anfrage wusste die Pressestelle auch am Nachmittag noch nichts von der Panne. Nach Angaben von S-Bahn-Sprecher Ingo Priegnitz war an dem Zug der neuen Baureihe 481 ein so genanntes Bremssteuerungsgerät defekt. Statt 20 Minuten dauerte die Fahrt in die Innenstadt eineinviertel Stunden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben