Berlin : Demo des Tages: Menschliche Politik

tob

Heute wird viel demonstriert in der Stadt, meist mit Kundgebungen. Um 10 Uhr fragt die CDU auf dem Alexanderplatz: "Steuer- und Rentenreform - Nutzen für Berlin und seine Bürger?" Um 11 Uhr wollen einige Bürger vor dem Schloss Bellevue auf DDR-Unrecht und seine politischen Folgen hinweisen. Ebenfalls um 11 Uhr fordern Aktivisten auf dem Boxhagener Platz in Friedrichshain eine "Politik für Menschen und nicht für Profite". Gleichzeitig wird an der Adalbertstraße in Kreuzberg gegen politische Verfolgung in der Türkei demonstriert. Um 13 Uhr sammelt der Zentralrat der Sinti und Roma südlich der Scheidemannstraße Unterschriften für ein Holocaust-Mahnmal. Um 15 Uhr beginnt ein Demonstrationszug gegen die neue Hundeverordnung von der Siegessäule zum Brandenburger Tor.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben