Berlin : Demo gegen Hartz-Reformen

-

Für den Nikolaustag ruft die MarxistischLeninistische Partei Deutschlands zur Demonstration „Gegen Hartz IV und Kinderarmut“ auf. Nach einer Auftaktkundgebung an der Weltzeituhr auf dem Alex wollen bis zu 500 Teilnehmer ab 18 Uhr über Karl-Liebknecht-Straße, Torstraße, Rosenthaler Straße, Weinmeisterstraße und Münzstraße zurück zum Alex ziehen. Dort gibt es eine Abschlusskundgebung. Die Gewerkschaften hatten ihre Montagsdemos im November eingestellt.

Friedrichsfelde. Bis Mitte Dezember wird die Volkradstraße zwischen Rummelsburger Straße und Moldaustraße saniert. Die Volkradstraße ist deshalb nur Richtung Sewanstraße befahrbar. Der Verkehr wird in der Gegenrichtung über Rummelsburger und Sewanstraße umgeleitet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben