Berlin : Demo gegen SPD bleibt auf der Agenda

Gewerkschaften protestieren vor Parteitag im Estrel-Hotel

-

Trotz des von DGBChef Michael Sommer angekündigten Protest-Verzichts wollen Berliner Gewerkschafter zum SPD-Sonderparteitag im Estrel-Hotel in Neukölln auf die Straße gehen. Inhaltlich gebe es keinen Grund, die Demonstration gegen die geplanten Reformen im Sozial- und Gesundheitswesen am Sonntag abzusagen, sagte Veranstalter-Sprecher Andreas Hesse. Der Protest soll gegen 13 Uhr vor dem Hotel Estrel an der Sonnenallee beginnen. Zur Kundgebung unter dem Motto „Nein zum sozialen Kahlschlag – Sozialabbau schafft keine Arbeitsplätze“ werden mehrere tausend Teilnehmer erwartet, sagte Hesse. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar