Berlin : Demo in Mitte, Baustelle in Neukölln

-

Mitte. Im östlichen Stadtzentrum kommt es an diesem Donnerstag zu Verkehrsbehinderungen durch eine Demonstration der IG Metall gegen Werksschließungen in Berlin. Rund 500 Demonstranten wollen ab 17 Uhr an der Kreuzung Friedrichstraße / Unter den Linden starten und über Friedrichstraße, Leipziger Straße, Potsdamer Platz, Stresemannstraße zur Niederkirchnerstraße laufen.

Mitte. Die Straße Unter den Linden bleibt wegen Bauarbeiten in Richtung Tiergarten zwischen Schadowstraße und Wilhelmstraße noch bis zum Jahresende gesperrt. Die Umleitung führt über Schadowstraße, Dorotheenstraße und Wilhelmstraße. Die Schadowstraße ist in Richtung Dorotheenstraße als Einbahnstraße eingerichtet.

Neukölln. Die Hermannstraße ist seit dem 1. Dezember in Höhe Glasower Straße wegen Bauarbeiten in beiden Richtungen auf je einen Fahrstreifen bis zum 20 Dezember eingeengt (siehe Grafik).

Weitere Verkehrsmeldungen unter

www.meinberlin.de/verkehrsinfos

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar