Berlin : Demo in Mitte, Stau im Westen

-

Aufgrund einer Demonstration gegen Menschenrechtsverletzungen und atomare Aufrüstung in Iran kann es an diesem Donnerstag zwischen 9 und 17 Uhr zu Behinderungen im Bereich Brandenburger Tor, Unter den Linden, Wilhelmstraße und Friedrichstraße kommen. Je nach Anzahl der Teilnehmer wird sich der Demonstrationszug entweder nur auf dem Gehweg oder auch auf der Straße bewegen. Die Veranstalter erwarten mehr als 5000 Teilnehmer.

Charlottenburg. An der Ecke Tauentzienstraße/Marburger Straße kommt es zwischen 6 und 14 Uhr noch bis zum Freitag zu Verkehrsbehinderungen durch Tiefbauarbeiten (siehe Grafik).

0 Kommentare

Neuester Kommentar