Berlin : Der 5er-Flop

NAME

Von Andreas Conrad

Da sind sie jetzt sicher wahnsinnig stolz bei der Berliner Polizei: Jahrelang haben sie sich auf den Straßen vor allem in verbeulten Wannen und lahmen Kleintransportern zur Schau gestellt, beides ästhetisch kein sehr erfreulicher Anblick. Aber jetzt: BMW, 5er Reihe, das bedeutet blauweißen Chic und ein ganz neues Image, irgendwie flotter, sportlicher, moderner. Da möchte man glatt gratulieren, bedeutete die neue Motorisierung nicht, leider muss es gesagt sein, einen Riesenschritt zurück. Exakt einen von 20 Jahren. Im August 1982 war es, dass deutsche Polizisten den berühmtesten Agenten Ihrer britischen Majestät, Dienstnummer 007, über die Avus hetzten, natürlich erfolglos. Und worin taten sie dies? In BMWs, 5er Reihe. (Weiteres Seite 13)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar