Berlin : DER ARCHITEKT UND SEINE AUSSTELLUNG

-

,

1935 in Breslau geboren, gilt als Begründer des Berufes Farbgestalter. Die Grundlage seiner Lehre ist das „Lichtklima“ einer Region. „Jede Wand ist immer auch Reflektor für Licht.“ Er fordert Farbe als „notwendige Ergänzung zur Form inzwischen weitgehend farbloser Materialien“.

EINE AUSSTELLUNG

seiner Arbeiten, die unter anderem mit dem Product Award (USA 1995) und dem European Steel Design Award (1999/ 2003) ausgezeichnet wurden, ist im Kammermusiksaal an der Scharounstraße zu sehen – im Rahmen der Ausstellung „Organische Architektur“. Bis zum 8. 12. täglich 10 bis 18 Uhr, 5 Euro, erm. 3,50 Euro.C. v. L.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar