Berlin : Der Arthrose-Aktivist

-

Name

Josef Zacher, 52

Beruf

Arzt für Orthopädie, Chef der Klinik für Orthopädie am Helios-Klinikum Berlin-Buch und Vorsitzender der Initiative „Stark gegen den Schmerz“

Alltag

Ziepen, Kneifen, Zerren – wer Arthrose hat, sagt Josef Zacher, hat viel auszustehen. Und weil die Menschen immer älter werden, sei Arthrose eine Geschichte aus unser aller Zukunft. Deshalb hat er mit fast allen namhaften Kollegen aus Deutschland und Patientenorganisationen die „Initiative Stark gegen den Schmerz“ gegründet. Die Stärke dieser Stark-Initiative besteht darin, dass sie dem Patienten hilft, sich zu informieren. Auf der Homepage www.stark-gegen-schmerz.de findet man zum Beispiel Artikel über Nutzen und Risiken aller gängigen Schmerzmedikamente, Tipps, wie man als Autofahrer Schmerzen vorbeugen kann, samt Illustrationen zur richtigen Sitzeinstellung und Bewegungsübungen für lange Autofahrten oder Infos über geeignete Sportarten. Bei der Hotline 0800/738 98 90 kann man Adressen der nächstgelegenen Spezialisten erfragen. Foto: Mike Wolff/Text: rcf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben