Berlin : DER AUSSCHUSS

-

Im April 2001 beschloss das Abgeordnetenhaus die Gründung eines Untersuchungsausschusses zur Aufklärung der Vorgänge bei der Bankgesellschaft und deren Töchter. Der Ausschuss untersuchte bisher die an Landowsky überreichte Parteispende, den AubisKomplex sowie die Gründung des Bankenkonzerns. Der Ausschuss setzte seine Arbeit nach den Abgeordnetenhaus-Wahlen 2001 fort. Zurzeit prüft er Kreditvergaben, Fonds- und Immobiliengeschäfte. 2004 wollen die neun Mitglieder ihre Arbeit abschließen. sib

0 Kommentare

Neuester Kommentar