Berlin : Der Bund drückt aufs Tempo

-

KOSTEN

Aktuell schätzt das Bauministerium die Baukosten auf 480 Millionen Euro – ohne Fassaden (dafür will Schloss-Förderer Wilhelm von Boddien 80 Millionen Euro auftreiben) und den Bau der markanten Kuppel (dafür ist kein Geld da).

FÖRDERER

Neben von Boddien hat sich vor allem Bauminister Wolfgang Tiefensee (SPD) als absoluter Schloss-Fan entpuppt. Schon kurz nach seinem Amtsantritt erklärter er, sich für den Bau des Schlosses einsetzen zu wollen. Gleichzeitig bröckelt angesichts der besseren Haushaltslage die Front der Verweigerer und Bedenkenträger im Finanzministerium.

BAUBEGINN

Der Architektenwettbewerb soll noch in diesem Jahr beginnen. Der Abriss der Palast-Ruine wird sich voraussichtlich bis Ende 2008 hinziehen, realistischer Baubeginn wäre dann voraussichtlich im Sommer 2 009 . Die Eröffnung des Humboldt-Forums könnte frühestens 2011 gefeiert werden. oew

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar