Berlin : Der Kaufhauserpresser will vorzeitig entlassen werden

Der Kaufhauserpresser "Dagobert" könnte nach Ostern vorzeitig aus der Haft entlassen werden. Der heute 50 Jahre alte Arno Funke hat inzwischen rund zwei Drittel seiner neunjährigen Haftstrafe verbüßt und Antrag auf eine vorzeitige Entlassung gestellt, teilte die Berliner Justiz am Dienstag auf Anfrage mit. Über die gesetzlich mögliche vorzeitige Haftentlassung muss nun eine Strafvollstreckungskammer entscheiden. Einen Termin gibt es noch nicht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben