• Der neue Berliner Familienpass ist da Wieder zahlreiche Ermäßigungen in Kultur und Sport

Berlin : Der neue Berliner Familienpass ist da Wieder zahlreiche Ermäßigungen in Kultur und Sport

-

Der Berliner Familienpass für das Jahr 2003 ist ab sofort erhältlich. Kinder bis 17 Jahre und ihre Eltern oder Großeltern bekommen damit wieder Ermäßigungen in vielen Kultur und Sporteinrichtungen der Stadt. Insgesamt sind es 420 Angebote. Neu im Programm sind Preisnachlässe im Wasser-, U-Bahn- oder Feuerwehrmuseum. Der Pass gilt vom 1. Januar bis zum 31. Dezember und kostet 5 Euro. „Das Gute an dem Pass ist, dass Familien etwas gemeinsam unternehmen“, sagte Bildungssenator Klaus Böger bei der Vorstellung. Berlins Ausländerbeauftragte Barbara John ergänzte, dass dieses Jahr vor allem Migranten angesprochen werden sollen. „Wir wollen Familien unterschiedlicher Herkunft in der Freizeit zusammenbringen.“ Der Familienpass wird unter anderem im Zeitschriftenhandel und bei den Bürgerämtern angeboten. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 23556262 oder unter www. jugendkulturservice. de bw

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben